Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Computer
Grundbildung
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 81500

Info: Die Beteiligung von Schöffen und Jugendschöffen bei Gerichtsprozessen schafft eine volksnahe Basis bei der Urteilsfindung. Besonders im Bereich der sozialen Kompetenz leisten Schöffen mit Ihren spezifischen Kenntnissen und Fähigkeiten wichtige Beiträge zur Rechtsfindung und Rechtsgestaltung.
Die Volkshochschulen führen in Zusammenarbeit mit dem VERM e.V. zur Schöffenwahl 2018 wieder Informationsveranstaltungen über das Amt des Ehrenamtlichen Richters bei der Strafgerichtsbarkeit durch.
Jeder Bürger der zwischen 25 und 70 Jahren alt ist, kann sich unter bestimmten Voraussetzungen, für dieses Ehrenamt melden. In den Veranstaltungen werden Ihre Fragen zum Thema: "Rechte und Pflichten der Schöffen" beantwortet. Es geht aber auch um die Entschädigung und mögliche Fragen: "Was macht mein Arbeitgeber, wenn ich mich für dieses Amt entscheide". Besuchen Sie diese Veranstaltung, denn Schöffengerichte sind ein Garant gelebter Demokratie.

Kosten: 4,60 €

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 23.02.2018 18:00 - 19:30 Uhr Erdmannsdorffstr. 3 vhs, Kursraum 2.25

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Juli 2017

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich